… 사물놀이 (Samulnori) ist die traditionelle Perkussionsmusik Koreas.
Wortwörtlich übersetzt bedeutet Samulnori Das Spiel der vier Dinge:
SA (사) = Vier | Mul (물) = Gegenstand | NORI (놀이) = Spiel
Diese vier Instrumente symbolisieren die vier Wetterelemente Blitz, Wind, Regen und Wolken.

Das Spiel der vier Dinge

Jing

징 (Jing) bezeichnet einen großen Metallgong, der mit seinem langanhaltenden Ton die verschiedenen Klangfarben der Samulnori-Instrumente vereinigt.

Kkwaenggwari

꽹과리 (Kkwaenggwari) ist ein kleiner flacher Metallgong, der mit seinem prägnanten Klang das leitende Instrument im Samulnori ist.

Janggo

장고 (Janggo) ist eine sanduhrförmige Trommel und eines der repräsentativsten koreanischen Perkussionsinstrumente.

Buk

북 (Buk) ist eine Fasstrommel, die mit ihrem tiefen, warmen Klang die rhythmischen Zyklen akzentuiert.

Notation

Rhythmus

Kostüm